Sie befinden sich hier: Produkte » Etikettierer » Diagraph PA7100 » 
 

Etikettendrucker und -spender Diagraph PA7100

PA7100 mit Tamp
PA7100 mit Tamp
Einfache Bedienung über Touch-Display
Einfache Bedienung über Touch-Display
PA7100 mit FASA
PA7100 mit FASA

Das System druckt Etiketten und spendet diese zuverlässig auf die Seite, von oben, unten und über Kanten von Primärverpackungen, Kartons und Paletten.

Der PA7100 hält mit Hilfe eines elektrischen Hochleistungs-Lüfters das Etikett sicher am Spendestempel.

Das rein elektrische System ohne Druckluft ermöglicht bis zu 50 % Energiekostenersparnis ohne Leistungseinbußen.

Unregelmäßigkeiten im laufenden Betrieb erkennt das System mithilfe eingebauter Sensoren. Diese ermöglichen auch Print On Demand, überwachen Drucker- und Drucktakte, entdecken Fehler im Arbeitstakt und defektes Trägermaterial. Sie bestätigen, dass der Spendearm seine Ausgangsposition erreicht hat, antizipieren die genaue Position des Produkts und überwachen den Status des Druckers.

Alle Ergebnisse werden über einen einfach zu bedienenden, grafisch animierten Touchscreen an den Bediener übermittelt.

Der PA7100 kann mit den Spendemodulen E-TAMP und E-FASA ausgestattet werden.

Hauptmerkmale

  • Komplett elektrischer Etikettierer inkl. Drucker für die Industrie– Etikettieren ganz ohne Druckluft
  • Intelligente Sensorik verhindert fehlerhafte Etikettiervorgänge und gewährleistet somit immer die passende Kennzeichnung des Produkts
  • Farb-Touchscreen mit leicht verständlicher Bedieneroberfläche
  • Betriebssicherheit und geringe Wartungszeiten durch kupplungsfreie Aufwicklung und Antihaftoberflächen
  • Verschiedene Betriebsmodi (Etikettiervorgang wiederholen,
    Spenden von Ersatzetiketten) um den Durchsatz zu erhöhen
    und Ausfallzeiten zu minimieren.
  • Einfache Linienintegration, Anbindung an SPS, Barcodescanner
  • Steuerung über Web-Browser

 Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre zur ALP-Serie

 

Weitere Informationen zu Diagraph: www.diagraph.com