Sie befinden sich hier: Unternehmen » Aktuelles

Der neue Hitachi RX2


Hitachi entwickelt und produziert seit über 40 Jahren leistungsstarke Tintenstrahldrucker für den industriellen Einsatz, die auf dem erprobten Continuous Ink Jet (CIJ) Prinzip basieren.

In die Einführung unserer neuen RX2-Serie ist die Erfahrung von weltweit über 100.000 installierten Druckern geflossen. Die Entwicklung unserer marktführenden CIJ-Drucker wurde durch die Anforderungen unserer Kunden vorangetrieben: höhere Geschwindigkeiten, vielfältigere Substrate und den steigenden Bedarf an umweltfreundlichen Lösungen.die auf dem erprobten Continuous Ink Jet (CIJ) Prinzip basieren.

Anwendungen
Der hochmoderne RX2 ist ideal für ein breites Anwendungsspektrum geeignet. Egal, ob Sie Daten, Logos, Barcodes, Chargennummern oder Datamatrixcodes drucken möchten: Der RX2 von Hitachi ist die perfekte Lösung für komplexe und standardisierte Anwendungen.

Zuverlässigkeit
Hitachi stellt alle relevanten Bauteile selbst her. So können wir die hohe Qualität und Zuverlässigkeit des RX2 garantieren und Ihnen gleichzeitig ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bieten. Der Druckkopf des RX2 wird aus einem  Aluminiumgusskörper hergestellt, der speziell für die Nutzung in extrem rauen Umgebungen entwickelt wurde. Er ist auf dauerhaften Betrieb ausgelegt und dabei einfach zu reinigen und zu warten.

Intuitive Bedienung
Das 10,4-Zoll-LCD-Touch-Display der RX Serie ermöglicht Ihnen eine intuitive und bequeme Bedienung. Alle Druckerfunktionen werden zur einfachen Navigation als Icons dargestellt.

Höchst wirtschaftlich
Das wirtschaftliche Tintensystem und die sehr geringen Wartungskosten minimieren Ihre Gesamtbetriebskosten. Das Schnellspannsystem des Haupttintenfilters ermöglicht einen einfachen Filterwechsel, den der Kunde ohne Werkzeug selbst durchführen kann. Und auch die langen Serviceintervalle der Hitachi CIJ Drucker zahlen sich für Sie aus.

Flexible Integration
Der RX2 lässt sich leicht in Ihre vorhandenen Produktionslinien und Netzwerke integrieren. Der Druckkopf kann entweder gerade oder im 90 Grad-Winkel montiert werden, genau so, wie es Ihre Anwendung erfordert. Das Edelstahlgehäuse bietet Staub- und Spritzwasserschutz der Klasse IP 55 und der Drucker verfügt über alle Standard-Schnittstellen.

Die Broschüre mit allen technischen Daten zum neuen Hitachi RX2 finden Sie hier.